Monat: März 2021

Unfall in Fretter

Zahlreiche Einsätze für Finnentroper Löschgruppen – erste Erkenntnisse zu Feuer in Finnentrop und Rönkhausen

Ein Verkehrsunfall hat sich am Mittwoch (31. März) gegen 15:10 Uhr auf der Esloher Straße in Finnentrop-Fretter ereignet. Eine 64-Jährige befuhr die Straße aus Richtung Serkenrode kommend in Fahrtrichtung Frettermühle. Zeitgleich beabsichtigte eine 39-Jährige von der Esloher Straße in eine Grundstückseinfahrt abzubiegen. Die 64-Jährige nahm dies zu spät wahr. Um einen Unfall zu vermeiden, wich …

Zahlreiche Einsätze für Finnentroper Löschgruppen – erste Erkenntnisse zu Feuer in Finnentrop und Rönkhausen Weiterlesen »

Impfzentrum

„Corona-Notbremse“ im Kreis Olpe | Impftermine finden weiter planmäßig statt

Kinder bis zum Schuleintritt von Testverpflichtung ausgenommen Seit Dienstag, 30. März 2021 gilt die sogenannte Test-Option im Kreis Olpe. Danach dürfen viele Angebote im Kreis Olpe nur noch mit einem negativen Coronatest genutzt werden. Das betrifft u.a. den Einzelhandel, Baumärkte, Handwerksleistungen, Bibliotheken und Museen. Die Testung muss tagesaktuell sein, darf also bei Inanspruchnahme des Angebotes …

„Corona-Notbremse“ im Kreis Olpe | Impftermine finden weiter planmäßig statt Weiterlesen »

Ostereieraktion Olpe

Ostereier-Aktion in diesem Jahr auch für den Warenkorb

Seit vielen Jahren organisiert die IG Oberstadt die Ostereier-Aktion in Olpe. In der Karwoche können sich die Kunden in den Fachgeschäften der Oberstadt bei ihrem Einkauf über ein geschenktes, farbenfrohes Osterei freuen. In diesem Jahr wurde die Aktion erstmals vom Stadtmarketingverein Olpe Aktiv e.V. begleitet und auf das gesamte Stadtgebiet ausgedehnt. Trotz vieler Unsicherheiten darüber, …

Ostereier-Aktion in diesem Jahr auch für den Warenkorb Weiterlesen »

Unfall in Olpe-Stade

Auto völlig zerstört – Fahrer steigt leichtverletzt aus

Glück im Unglück hatte der Fahrer dieses Pkw, nachdem er am Montagabend (29.03.2021) gegen 18:50 Uhr auf der Kreisstraße 14 zwischen Olpe-Rhode und Stade von der Straße abgekommen war. Der Pkw wurde völlig zerstört, der Fahrer wurde an Kopf und Armen leicht verletzt. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war der 19-jährige Fahrer augenscheinlich wegen überhöhter …

Auto völlig zerstört – Fahrer steigt leichtverletzt aus Weiterlesen »

Olpe Weierhohl

„Der III. Weg“ zieht Gedenkveranstaltung am Ehrenmal durch

Polizei Olpe ermittelt wegen „Schmierereien“, Sachbeschädigung und Beleidigung gegen Politiker aus dem Kreis Olpe Es war eine von den Veranstaltungen, die Olpe am liebsten nicht gesehen hätte. Am Sonntagabend, dem 28. März veranstaltete die rechtsradikale Partei „Der III. Weg“ anlässlich der Bombardierung Olpes am 28. März 1945 eine Gedenkveranstaltung am Ehrenmal im Weierhohl. Im Vorfeld …

„Der III. Weg“ zieht Gedenkveranstaltung am Ehrenmal durch Weiterlesen »

Unfall in Attendorn

Tragisch: Junger Mann von Pkw überfahren und schwer verletzt

Mehrere Verletzte forderte ein Unfall am Donnerstag (25.03.2021) gegen 20:30 Uhr. Dabei trafen sich nach bisherigen Informationen der Polizei mehrere Personen auf dem Parkplatz an der Mühlenwiese in Attendorn. Nach Zeugenangaben haben sich drei Personen aus noch nicht geklärten Gründen auf die Motorhaube eines Pkw gesetzt. Nach Aufforderung diese zu verlassen habe der Fahrer des …

Tragisch: Junger Mann von Pkw überfahren und schwer verletzt Weiterlesen »

Feuer in Rönkhausen

Rönkhausen: Spänebunker in Flammen

Zu einem Großeinsatz in einem Forstbetrieb in Rönkhausen (Kreis Olpe, NRW) rückten die Löschgruppen der Feuerwehren Finnentrop am Donnerstag, 25. März 2021 aus. Dort war gegen 4.30 Uhr aus bisher ungeklärter Ursache in einer Lagerhalle ein Feuer ausgebrochen. Weil die Feuerwehr Löschwasser aus der Nahe Lenne entnehmen musste, wurde die Bahnstrecke Siegen-Hagen für mehrere Stunden …

Rönkhausen: Spänebunker in Flammen Weiterlesen »

Kreis Olpe: Impftermine für Menschen mit Vorerkrankungen

Ab sofort erhalten Menschen mit Vorerkrankungen, die unter die Prioritätsstufe 2 der Coronavirus-Impfverordnung fallen, mit ärztlichem Attest einen Termin zur Corona-Schutzimpfung. Dabei ist die Bescheinigung zur Zugehörigkeit der Personengruppe nach § 3 Abs. 1 Nr. 2 CoronaImpfV ausreichend – es bedarf keiner Aufführung einer konkreten Diagnose. Die Buchung eines Termins im Impfzentrum ist über das …

Kreis Olpe: Impftermine für Menschen mit Vorerkrankungen Weiterlesen »

DigiMath4Edu: Start am Rivius Gymnasium

Attendorn geht neue Wege im Matheunterricht – Auftakt für vielseitige Aufgaben Das ambitionierte Digitalprojekt „DigiMath4Edu“ am Attendorner Rivius Gymnasium geht jetzt offiziell an den Start. Die Mathe-Lehrerinnen und Mathe-Lehrer der Schule sind enthusiastisch dabei. „DigiMath4Edu“ ist ein Gemeinschaftsprojekt der Universität Siegen, der Hansestadt Attendorn und Attendorner Unternehmen, das die digitalen Möglichkeiten des Mathe-Unterrichts mit neuen …

DigiMath4Edu: Start am Rivius Gymnasium Weiterlesen »

Kreishaus Olpe

Kreis Olpe bewirbt sich als Modellkommune

Nach der Ankündigung von Ministerpräsident Armin Laschet, gelockerte Corona-Beschränkungen mit einem digital gestützten Testkonzept in ausgewählten Modellkommunen zu erproben, hat Landrat Theo Melcher aus dem Kreishaus (Foto) sofort eine Bewerbung für den Kreis Olpe nach Düsseldorf geschickt.

Impfzentrum

Kreis Olpe: Kurzfristige Impfungen für über 80-Jährige möglich

Wegen einer Software-Umstellung beim Terminbuchungsportal der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) ist es derzeit nicht möglich, dass sich Über-80-Jährige online für die Corona-Impfung anmelden können. Aktuell steht daher über die KV nur die telefonische Anmeldung über die Tel.-Nr. 0800-11611702 zur Verfügung. Um in diesem Bereich jedoch Ausfälle zu vermeiden, hat sich das Impfzentrum des Kreises Olpe  entschlossen, …

Kreis Olpe: Kurzfristige Impfungen für über 80-Jährige möglich Weiterlesen »