Kreis Olpe

Helios Klinik Attendorn startet mit neuer Chefarztkompetenz ins Jahr 2021

Mit Dursun Arslan begrüßt die Helios Klinik Attendorn zum Jahresstart einen neuen, aber nicht ganz unbekannten Chefarzt für die Abteilung der Geriatrie. Mit ihm kehrt ein Facharzt mit ausgewiesener Expertise und mehr als 10 Jahren Erfahrung im Bereich der Geriatrie an
die Helios Klinik Attendorn zurück. Er folgt auf Dr. med. Bruno Reifenrath, der die Klinik im Jahre 2020 verließ, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu widmen.

A45: Neues Quartier für Fledermaus und Co

Die Familien der Bartfledermaus und des Braunen Langohrs stört der Verkehr, der oben auf der A45-Talbrücke Ottfingen rollt, nicht. Sie verbringen diese kalte Jahreszeit in der Winterruhe in den Nischen und Spalten des großen Brückenbauwerks. Ein Quartier auf Zeit, denn die Brücke ist in die Jahre gekommen und muss im Zuge der Erweiterung der A45 auf sechs Spuren abgerissen und neu gebaut werden. Vor dem ersten Spatenstich bekommen die Fledermäuse aber ein neues Schlafzimmer. David Lemberg, Landespfleger bei der Autobahn Westfalen in der Außenstelle Netphen, hat bereits eines ausgesucht.

Mit Zusammenhalt und Zuversicht die Zukunft gestalten

Die Corona-Pandemie bestimmt das Handeln der Volksbank Olpe-Wenden-Drolshagen eG im Geschäftsjahr 2020 / Bilanzsumme steigt um knapp 6 Prozent auf über 777 Millionen Euro / Eröffnung der neuen Hauptstelle Franziskanerstraße 16 Folgt uns auch auf Instagram und Facebook „Am Ende des Jahres 2019 waren wir davon überzeugt, dass es für unsere Bank noch nie eine …

Mit Zusammenhalt und Zuversicht die Zukunft gestalten Weiterlesen »

Johannes Schmitz verlässt die KHS zum Monatsende

In einem durch die Pandemie bedingt kleinen Rahmen wurde Johannes Schmitz, der seit 2017 Geschäftsführer der Katholischen Hospitalgesellschaft Südwestfalen war und das Unternehmen zum Monatsende verlässt, verabschiedet.

Maik Lüning unterstützt den Handel

Gutschein „Olper Mark“ Ideen muss man haben. So sind gerade in diesen schwierigen Zeiten Kreativität und Andersartigkeit gefragt. Maik Lünig, Inhaber der Café Konditorei Lünig und des Café con leche, setzt ab kommenden Montag in seinen Läden gleich zwei interessante Gedanken in die Tat um. „Mein Ziel ist es, dass der Olper Einzelhandel und die …

Maik Lüning unterstützt den Handel Weiterlesen »

Einbrüche und Sachbeschädigungen aufgeklärt

Nach umfangreichen Ermittlungen der Kriminalpolizei in Olpe konnten eine Vielzahl von Einbrüchen und Sachbeschädigungen in Schulen geklärt werden. Durch eine Videoaufnahme kamen die Ermittler auf die Spur eines 20-Jährigen aus Attendorn, der in einer Vernehmung umfangreiche Angaben machte. Zuvor fanden sich bei Durchsuchungsmaßnahmen große Mengen an Diebesgut, das einzelnen Tatorten zugeordnet werden konnte.Die Serie der …

Einbrüche und Sachbeschädigungen aufgeklärt Weiterlesen »

Neue Wohngemeinschaft zur Klärung der Familiensituation

Erste Mütter/Väter ziehen in die neue Perspektiv-WG des Mutter-Kind-Hauses in Drolshagen ein. Das Mutter-Kind-Haus Aline erweitert sein Angebot. In diesen Tagen beziehen die ersten Mütter/Väter die neue Perspektiv-WG in der Gerberstraße in Drolshagen. Der Neubau bietet Platz für insgesamt 18 Personen. Mütter und Väter in besonderen Lebenssituationen können hier für sich und ihre Kinder in …

Neue Wohngemeinschaft zur Klärung der Familiensituation Weiterlesen »

Großeinsatz für Feuerwehr in Olpe-Stachelau

Wegen eines Dachstuhlbrandes wurden am frühen Freitagmorgen (15.01.2021) Feuerwehrleute aus dem gesamten Kreis nach Olpe-Stachelau gerufen. Dort war es zu einem Dachstuhlbrand gekommen. Durch einen ausgelösten Rauchmeldealarm wurde ein Bewohner des Hauses wach. Als dieser nach dem Rechten sah, entdeckte er das entstandene Feuer. Nach derzeitigem Kenntnisstand griff das Feuer von der Außenfront des Hauses …

Großeinsatz für Feuerwehr in Olpe-Stachelau Weiterlesen »

Feuerwehr Olpe rettet Wohnhaus

Feuerwehr Olpe rettet Wohnhaus

Schreck am späten Silvester-Nachmittag! Kurz nach 16 Uhr wurde in einem Unterstand auf einem Bauernhof in Olpe-Siedenstein ein Feuer entdeckt. Dank des raschen Einsatzes der Blauröcke konnte das Feuer schnell gelöscht werden. Eine Werkstatt für landwirtschaftliche Geräte brannte aus. Die Anwohner hatten sich alle selbstständig in Sicherheit gebracht. Das ersteintreffende Löschfahrzeug war bereits sechs Minuten …

Feuerwehr Olpe rettet Wohnhaus Weiterlesen »